089 Kult offiziell gestartet

Auf Facebook veranstaltete 089 Kult einen Countdown zum Sendestart (Quelle: Facebook-Seite 089 Kult)
Auf Facebook veranstaltete 089 Kult einen Countdown zum Sendestart (Quelle: Facebook-Seite 089 Kult)

Wie geplant, hat 089 Kult am Donnerstag seinen regulären Sendebetrieb aufgenommen. Testsendungen sind bereits seit einer Woche zu hören. Das Programm ist im lokalen DAB+-Multiplex für die Region rund um die bayerische Landeshauptstadt zu empfangen. Weltweit kann 089 Kult per weiterlesen…

Rock Antenne Österreich: UKW-Start und moderiertes Programm

Das Moderatoren-Team von Rock Antenne Österreich (Foto: Antenne Bayern Group)
Das Moderatoren-Team von Rock Antenne Österreich (Foto: Antenne Bayern Group)

Im Sommer 2018 ging Rock Antenne Österreich über DAB+ auf Sendung. Sendete die Station zunächst über DAB+ in Wien, so konnten einige Wochen nach dem terrestrischen Sendestart auch Webseite und Live-Stream in Betrieb genommen werden. Knapp ein Jahr später gehörte weiterlesen…

Karls Erlebnis Radio mit Wetter Werner als Moderator gestartet

Wetter Werner bei Karls Erlebnis-Radio (Foto: Wetter Werner)
Wetter Werner bei Karls Erlebnis-Radio (Foto: Wetter Werner)

Karls Erlebnisdorf in Rövershagen, Mecklenburg-Vorpommern, hat vor wenigen Tagen ein eigenes Hörfunkprogramm bekommen. Die Idee für das neue Webradio stammt von Wetter Werner, einem der bekanntesten Moderatoren im Nordosten Deutschlands. Der frühere Antenne-MV- und 80s80s-Moderator erklärt: „Ich habe Robert Dahl weiterlesen…

DAB+ in Niedersachsen: Privatradios zum Start nur mit zehn Sendeanlagen?

Der Telemax in Hannover (Foto: Licht-aus auf Pixabay)
Der Telemax in Hannover (Foto: Licht-aus auf Pixabay)

Im Sommer 2023 soll in Niedersachsen ein regionalisierbares landesweites DAB+-Sendernetz für private Programmveranstalter starten. Zehn Regionen sind vorgesehen. Jetzt sind bei der Bundesnetzagentur die im ersten Schritt geplanten Sendeanlagen zur Koordinierung angemeldet worden: Region Nordseeküste Aurich – Kanal 11A – weiterlesen…

Radio Luxembourg Memories: Stream mit Mitschnitten von „The Great 208“

Radio Luxembourg Memories erinnert an "The Great 208" (Quelle: zeno.fm/radio/Radio208, Screenshot: RadioBlog.eu)
Radio Luxembourg Memories erinnert an "The Great 208" (Quelle: zeno.fm/radio/Radio208, Screenshot: RadioBlog.eu)

Jahrzehntelang war das englische Programm von Radio Luxembourg einer der beliebtesten Musiksender in Europa. Gesendet wurde abends und nachts auf Mittelwelle 1440 kHz und ab Ende der 80er Jahre auch über Satellit. Als der Rundfunk auf UKW immer beliebter wurde, weiterlesen…

Frankreich: Nationale DAB+-Plattform baut 2023 technische Reichweite aus

DAB+-Netzausbau in Frankreich (Quelle: airzen.fr, Screenshot: RadioBlog.eu)
DAB+-Netzausbau in Frankreich (Quelle: airzen.fr, Screenshot: RadioBlog.eu)

Als ich im Herbst 2021 an der Riviera im Urlaub war, konnte ich die Testsendungen für die nationale DAB+-Plattform in Frankreich hören. Diese ging am 12. Oktober vergangenen Jahres an den Start. Die beiden Multiplexe versorgten zunächst die Ballungsräume Paris, weiterlesen…

WDR 2 kopiert Ö3 Weihnachtswunder

WDR 2 kopiert Ö3 Weihnachtswunder (Quelle: aktion-deutschland.de, Screenshot: RadioBlog.eu)
WDR 2 kopiert Ö3 Weihnachtswunder (Quelle: aktion-deutschland.de, Screenshot: RadioBlog.eu)

Seit 2014 sendet Hitradio Ö3 jeweils vom 19. bis 24. Dezember das Ö3 Weihnachtswunder. Jetzt plant der Westdeutsche Rundfunk eine dreiste Kopie dieser Sendung. Wie die öffentlich-rechtliche Landesrundfunkanstalt für Nordrhein-Westfalen angekündigt hat, soll vom 18. bis 22 Dezember – also weiterlesen…

Niederlande: Lokalsender setzen auf DAB+ – Privatradios reduzieren Sendeleistung

Neue Details zum terrestrischen Radio in den Niederlanden (Foto: Marjon Besteman auf Pixabay)
Neue Details zum terrestrischen Radio in den Niederlanden (Foto: Marjon Besteman auf Pixabay)

Bis Ende 2024 werden alle öffentlich-rechtlichen Lokalsender in den Niederlanden über DAB+ empfangbar sein. Dies berichtet der Dachverband der lokalen und regionalen Rundfunkanstalten, NLPO, in einer Presseerklärung. Bislang sind bereits einige Lokalstationen über das terrestrische Digitalradio zu empfangen. Dem Bericht weiterlesen…